Diese unbekannte Nasdaq-Aktie hat sich am Freitag einfach verdoppelt

Die Märkte bewegten sich am Freitag deutlich nach oben, da die Investoren positiv auf die positiven Kommentare des Vorsitzenden der Federal Reserve Jerome Powell auf dem Symposium der Zentralbank in Jackson Hole, Wyoming, reagierten. Das waren besonders gute Nachrichten für den wachstumslastigen Nasdaq Composite (NASDAQINDEX:^IXIC), der am Freitagmittag um mehr als 1% zulegte.

Es kommt nicht jeden Tag vor, dass Sie eine Nasdaq-Aktie sehen, die ihren Wert verdoppelt, aber das ist am Freitag passiert. Im Folgenden werfen wir einen genaueren Blick auf Support.com (NASDAQ:SPRT) und die Gründe für den starken Kursanstieg sowie auf einige bekanntere Aktien mit bescheideneren, aber immer noch respektablen Zuwächsen an diesem Tag.

Unterstützung erhalten

Die Aktien von Support.com stiegen am Freitagmittag um mehr als 130%. Diese Bewegung folgte auf einen Anstieg von mehr als 40% für das junge Software-Unternehmen am Donnerstag und spiegelt eine Kombination von Faktoren wider, die wieder einmal zeigen, dass Privatanleger eine große Rolle bei der Entwicklung einzelner Aktien spielen.

Support.com hat in der Vergangenheit versucht, ausgelagerte Kundensupport-Funktionen für Geschäftskunden anzubieten und wollte Branchen in der gesamten Wirtschaft mit Sprach-, Chat- und Selbstbedienungs-Kundenservice-Funktionen bedienen. Dennoch hat das Unternehmen Anfang des Jahres ein Interesse an der Kryptowährungsarena gezeigt und eine Fusion mit dem Krypto-Mining-Unternehmen Greenidge Generation angekündigt.

Das hat die Geschicke des Unternehmens mit denen des Kryptowährungsmarktes verknüpft, und mit den Preisen vieler der beliebtesten Krypto-Token, die sich in den letzten Wochen deutlich erholt haben, hat Support.com mehr Aufmerksamkeit erhalten.

In der Tat könnte diese erhöhte Sichtbarkeit von Kleinanlegern den großen Anstieg von Support.com ausgelöst haben. Wie viele andere Aktien, auf die sich Kleinanleger in letzter Zeit konzentriert haben, hat Support.com eine beträchtliche Anhängerschaft von institutionellen Investoren, die die Aktie leerverkauft haben.

Das hat ein Spielbuch wieder geöffnet, das Einzelanleger im Jahr 2021 bei mehreren Gelegenheiten benutzt haben, um einen Short Squeeze zu provozieren, und das ist ein großer Teil davon, warum eine Aktie, die noch im März bei $2 pro Aktie notierte, jetzt einen Aktienkurs aufweist, der 25 Mal so hoch ist.

Wie die Marktteilnehmer aus den Erfahrungen von Unternehmen wie AMC Entertainment Holdings und GameStop gelernt haben, können sich die Aktienkurse lange Zeit auf einem hohen Niveau halten, selbst wenn es erhebliche Herausforderungen gibt, die die zugrundeliegenden fundamentalen Geschäfte noch zu bewältigen haben.

Die unbeständige Profitabilität von Support.com und die sinkenden Umsätze machen das Unternehmen zu einem unwahrscheinlichen Kandidaten für einen Rebound, aber das bedeutet nicht, dass die Aktie von hier an nicht weiter steigen wird.

Ein guter Tag für Wachstumsaktien

Generell reagierten Wachstumsinvestoren positiv auf die Fed-Nachrichten. Wachstumswerte profitieren von der Verfügbarkeit billiger Finanzierungen und dem Mehrwert zukünftiger Gewinne durch niedrige Zinsen, so dass die relativ dovishe Haltung der Fed gut zu den meisten ihrer Geschäftsmodelle passt. So stieg beispielsweise Coupa Software (NASDAQ:COUP) am frühen Freitagnachmittag um 6%, während GoodRx Holdings (NASDAQ:GDRX) um 5% zulegte.

Auch die Gewinne sorgten für einige Auftriebe. Workday (NASDAQ:WDAY) kletterte um 10%, nachdem am Donnerstagnachmittag starke Ergebnisse veröffentlicht wurden. Im Allgemeinen sind Software-as-a-Service-Unternehmen gut gelaufen, und niedrige Zinsen unterstützen den Wert ihrer wiederkehrenden Einnahmen auch weit in die Zukunft hinein.

Kluge Investoren sollten sich mehr auf die langfristigen Aussichten für nachweislich erfolgreiche Unternehmen konzentrieren als auf Unternehmen mit schwachen Fundamentaldaten, die aus technischen Gründen Aufmerksamkeit bekommen.

Dieselben Aktien, die sich an einem Tag verdoppeln, können am nächsten Tag ohne zusätzlichen Grund halbiert werden, aber großartige Unternehmen können oft enorme Renditen erwirtschaften, die den Anlegern auf Jahre hinaus zugute kommen.

 

Von ezphoto / shutterstock.com