25% Preisnachlass

Was ist passiert?

Es heißt, der Aktienmarkt sei der einzige Markt, an dem die Leute nicht nach Schnäppchen suchen wollen. Es scheint, dass der Kryptomarkt in diese Richtung geht.

Dieses Wochenende hat ein breit angelegter Krypto-Crash den Anlegern einige ziemlich saftige Rabatte beschert: Zu den Token mit den größten Rabatten gehörten Harmony, Curve DAO Token, und Arweave.

Diese Token lagen um 3:45pm ET um 25,7%, 18,4% bzw. 15,5% unter dem Schlusskurs vom Freitag. Jeder dieser Token lag beim heutigen Tiefststand um mindestens 25 % unter dem Schlussstand vom Freitag.

Was bedeutet das?

Harmony, Curve DAO und Arweave werden über ihren Tiefstständen gehandelt, die sie am frühen Samstagmorgen nach diesem Flash-Krypto-Crash erreicht haben. Allerdings haben diese Token nach einer massiven Markterholung am Samstagnachmittag auch nach unten tendiert.

Die Anleger scheinen bei diesen Altcoins Vorsicht walten zu lassen, da das Kapital heute anscheinend nach besseren Angeboten auf dem Aktienmarkt sucht. Alle drei großen Indizes stiegen zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels um mehr als 1 %. Die ziemlich beeindruckende Geschwindigkeit, mit der die Kryptopreise am frühen Samstagmorgen fielen, scheint die Kryptoanleger verunsichert zu haben.

Was nun?

Investitionen in Kryptowährungen sind mit einer Reihe von Risiken verbunden. Es handelt sich um volatile, unregulierte digitale Vermögenswerte. Marktbedingte Schwankungen im zweistelligen Prozentbereich nach oben oder unten sind in diesem Bereich zur Normalität geworden.

Wenn sich die Volatilität nach unten manifestiert, sind viele Anleger natürlich versucht, die Flucht nach vorne anzutreten. Die meisten Anleger sind risikoscheu, was bedeutet, dass Kryptowährungen einfach zu volatil sind, um in die meisten Portfolios aufgenommen zu werden.

Wer jedoch einen längerfristigen, diversifizierten Blick auf den Kryptomarkt wirft, sollte bei diesen signifikanten Rückgängen einen Blick auf Altcoins wie Harmony, Curve DAO und Arweave werfen. Solche Token zu kaufen, wenn Blut auf den Straßen fließt, hat sich im Krypto-Sektor bisher als erfolgreiche Strategie erwiesen.

Krypto-Investitionen sind nicht jedermanns Sache, und diese Token werden in absehbarer Zukunft sicherlich volatil bleiben. Wer sich jedoch mit günstigen Token eindecken möchte, sollte sich diese drei Kryptowährungen heute ansehen.