Die Top-Kryptowährung zum Kauf vor dem neuen Jahr

Bevor wir uns auf das Jahr 2022 zubewegen, gibt es eine Kryptowährung, die Sie vielleicht auch Ihrem Portfolio hinzufügen sollten. Während sich das Jahr 2021 dem Ende zuneigt, ist es eine gute Idee, sich Gedanken über Ihre Anlagestrategie für das neue Jahr zu machen.

Kryptowährungen haben ein erfolgreiches Jahr hinter sich und bewiesen, dass sie nicht nur eine Modeströmung sind. Da neue Kryptowährungen auf den Markt kommen und etablierte Akteure weiter wachsen, gab es nie einen besseren Zeitpunkt, um Ihrem Portfolio ein wenig Krypto hinzuzufügen.

Die Wahl der richtigen Kryptowährung kann jedoch eine Herausforderung sein. Es gibt Tausende verschiedener Kryptowährungen, und obwohl sie alle ein gewisses Risiko mit sich bringen, sind einige bessere Investitionen als andere.

Welche Option für Sie die beste ist, hängt weitgehend von Ihren Vorlieben und Ihrer Risikotoleranz ab, aber es gibt eine Kryptowährung, die ich weiterhin kaufe: Ethereum.

Warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt ist, Ethereum zu kaufen

Ethereum wurde erstmals im Jahr 2015 eingeführt, aber das vergangene Jahr war eines der stärksten. Sein Preis ist seit Jahresbeginn um mehr als 534 % gestiegen, verglichen mit einem Anstieg von 94 % bei Bitcoin im gleichen Zeitraum.

Einer der besten Gründe, jetzt zu investieren, ist die Tatsache, dass Ethereum derzeit auf Ethereum 2.0 umgestellt wird, eine aktualisierte Version, die es schneller und nachhaltiger machen wird.

Die Entwickler haben bereits damit begonnen, das Update auszurollen, aber Ethereum wird erst im nächsten Jahr vollständig auf Ethereum 2.0 umgestellt. Teil dieses Upgrades ist die Umstellung von einem Proof of Work (PoW)-System auf ein Proof of Stake (PoS)-System.

Bei einem PoW-System, wie dem Protokoll hinter dem Bitcoin-Netzwerk, müssen leistungsstarke Computer komplizierte Rätsel lösen, um Kryptotransaktionen zu verifizieren. Dieser Prozess erfordert eine immense Menge an Energie, und Bitcoin verbraucht bereits mehr Energie als manche Länder.

Bei einem PoS-System setzen die Nutzer einen Teil ihrer eigenen Kryptobestände ein, um Transaktionen zu bestätigen. Dies erfordert nicht nur rund 99,95 % weniger Energie als ein PoW-Protokoll, sondern führt auch zu deutlich schnelleren Transaktionszeiten – was Ethereum eine schnelle Skalierung ermöglicht.

Ist Ethereum das Richtige für Sie?

Sobald Ethereum zu Ethereum 2.0 übergeht, wird es einige wesentliche Vorteile gegenüber Bitcoin haben. Es ist zwar unmöglich zu sagen, wie stark sich das Update auf den Preis von Ethereum auswirken wird oder ob es jemals Bitcoin als beliebteste Kryptowährung ablösen wird, aber Ethereum könnte im nächsten Jahr nach Abschluss des Upgrades einen Preisschub erleben.

Bevor Sie jedoch investieren, ist es wichtig, darüber nachzudenken, ob Ethereum oder Kryptowährungen im Allgemeinen das Richtige für Sie sind.

Trotz seiner vielen Vorteile ist Ethereum (wie alle Kryptowährungen) zum jetzigen Zeitpunkt noch sehr spekulativ. Ethereum 2.0 kann die Technologie schneller und energieeffizienter machen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie sich langfristig durchsetzen wird.

Wenn sich Kryptowährungen oder dezentralisierte Anwendungen in der Öffentlichkeit nicht durchsetzen, wird es für Ethereum schwierig sein, sich zu behaupten.

Aus diesem Grund ist es ratsam, vor dem Kauf sicherzustellen, dass Sie bereit sind, ein gewisses Maß an Risiko einzugehen. Ethereum ist zwar eine der sichereren Kryptowährungen, aber immer noch eine ziemlich riskante Investition, die keine Garantie für eine positive Rendite bietet.

Und schließlich sollten Sie sich vergewissern, dass der Rest Ihres Portfolios solide ist, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Auf diese Weise wird nicht Ihr gesamtes Portfolio in Mitleidenschaft gezogen, wenn Ihre Investition nicht gut läuft.

Ethereum hat eines der erfolgreichsten Jahre in seiner Geschichte hinter sich, aber das Beste steht vielleicht noch bevor. Wenn Sie bereit sind, das Risiko einzugehen, das mit einer Investition in Kryptowährungen einhergeht, könnte Ethereum im Moment eine kluge Wette sein.