500 Dollar, die letztes Jahr in diese Krypto-Aktie investiert wurden, sind heute so viel wert

In diesem Frühjahr und Sommer sah es so aus, als würden sich die Kryptoaktien und der breitere Markt für digitale Währungen endlich ausgleichen.

Es gab Anzeichen für einen Rückzug, die auf unheimliche Weise an die Einbrüche nach dem Bullenmarkt von 2017 erinnerten, der Kryptowährungen für den Gelegenheitsinvestor auf die Landkarte brachte. In der zweiten Julihälfte stürzte der Bitcoin-Preis unter die 30.000-US-Dollar-Marke.

Dies bedeutete, dass sich sein Wert gegenüber dem Höchststand, auf den er Mitte April gestiegen war, mehr als halbiert hatte.

Kryptoaktien sind im Laufe des Booms, der sich bis Mitte 2020 erstreckt hat, vorhersehbar stark gestiegen.

Heute möchte ich einen Blick auf den Zustand des breiteren Kryptomarktes werfen und untersuchen, wie viel 500 Dollar, die in eine Kryptoaktie investiert wurden, im vergangenen Jahr wert waren. Lassen Sie uns beginnen.

Warum Bitcoin und der allgemeine Kryptowährungsmarkt im Oktober boomen

Anleger, die im Hochsommer versucht haben, die Delle zu kaufen, sind jetzt wahrscheinlich hocherfreut. Bitcoin wurde diese Woche auf ein weiteres Allzeithoch getrieben.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde der Coin knapp unter 66.000 US-Dollar gehandelt. Die weltweit führende digitale Währung hat innerhalb eines Monats über 20.000 US-Dollar an Wert gewonnen. Was war der Auslöser für diese Rückkehr zur Form?

Der ProShares Bitcoin Strategy ETF, der Anlegern ein Engagement in Bitcoin-Futures-Kontrakten bietet, wurde an diesem Dienstag aufgelegt.

Es wird erwartet, dass diese Auflegung zusätzliche Investitionen in die weltweit größte digitale Währung auslösen wird.

Hier ist eine Krypto-Aktie, die seit dem Beginn der Pandemie für Aufsehen gesorgt hat

HIVE Blockchain Technologies (TSXV:HIVE)(NASDAQ:HVBT) ist ein weiteres Kryptowährungs-Bergbauunternehmen, das in diesem Umfeld eine Überlegung wert ist.

Das Unternehmen hat Anfang des Monats seine Ergebnisse für das erste Quartal 2022 veröffentlicht. Die Bruttoeinnahmen aus dem Krypto-Mining stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 466 % auf 37,2 Mio. USD.

In der Zwischenzeit erzielte das Unternehmen einen Rekord-Nettogewinn von 18,6 Millionen US-Dollar – im Vergleich zu 1,8 Millionen US-Dollar im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2021.

HIVE Blockchain konnte seine Ethereum- und Bitcoin-Mining-Kapazität ausbauen. Das Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr trotz einer brutalen Pandemie sehr gute Ergebnisse.

Am 22. Oktober 2020 schloss die HIVE Blockchain-Aktie bei 0,48 $ pro Aktie. Diese Krypto-Aktie schloss am 20. Oktober bei 4,89 $/Aktie. Letztes Jahr konnten Anleger 1.041 Aktien von HIVE Blockchain zu diesem niedrigen Preis erwerben.

Diese 1.041 Aktien wären bei Börsenschluss am 20. Oktober 5.090,49 $ wert. Dieser Kapitalgewinn liegt bei knapp 4.600 $. Ein TFSA-Anleger hätte mit dieser 500-Dollar-Investition sogar noch mehr Grund zur Freude.

Anleger sollten nicht verzweifeln, wenn sie das große Jahr von Blockchain verpasst haben. Es gibt immer noch viele Möglichkeiten an der TSX, während wir uns den letzten beiden Monaten des Jahres 2021 nähern.