Warum Binance Coin heute so stark steigt

Was ist passiert?

Binance Coin (CRYPTO:BNB) ist in den letzten 24 Stunden um 11:16 Uhr EDT um 11,4% auf 374,32 $ pro Coin gestiegen.

Am 29. September erklärte die weltweit größte Kryptowährungsbörse, die den namensgebenden Coin ausgibt und verwendet, dass sie keinerlei Geschäfte in China tätigt.

Das ist eine gute Nachricht, da BNB im vergangenen Monat aufgrund der Befürchtungen der Anleger, dass China gegen Binance vorgehen könnte, einen starken Ausverkauf erlebt hat.

Was nun?

Die chinesische Regierung liebt Kryptowährungen so sehr wie freie und faire Wahlen.

Seit Jahren nutzen chinesische Unternehmer und Millionäre große Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, um ihr hart verdientes Geld ins Ausland zu transferieren und so die restriktiven Vorschriften des Landes für Kapitalabflüsse zu umgehen. Das sieht die Zentralregierung nicht gerne.

Das harte Durchgreifen der Regulierungsbehörden in dem Land nimmt immer mehr zu. So kündigte Huobi Global, die weltweit neuntgrößte Kryptowährungsbörse, an, bis Ende des Jahres keine chinesischen Kunden mehr zu akzeptieren und Krypto-Konten in China aufzulösen.

Es ist also definitiv ein Vorteil, zu wissen, dass es kein geografisches Risiko mit BNB und China gibt.

Wie geht es jetzt weiter?

Dieser Schritt könnte der letzte Strohhalm sein, der für einen weiteren Bull-Run bei BNB benötigt wird. Binance Coin ist ein mehrdimensionaler Utility Coin mit zwei Blockchains, der Binance Chain (BEP-2) und der Binance Smart Chain (BEP-20). Nutzer können BEP-2-Münzen verwenden, um Geld zu senden oder zu empfangen, Transaktionen auf der Blockchain zu validieren, um satte 14 % pro Jahr an Zinsen zu verdienen (aufgrund der hohen Nachfrage), neue Token zu erstellen und gegen Altcoins zu tauschen.

In der Zwischenzeit können Nutzer BEP-20 für Kredite und Darlehen verwenden, eine Provision für den Handel mit Liquidität erhalten und vieles mehr. Darüber hinaus verbraucht Binance jedes Quartal einen Teil seiner BNB-Bestände mit seinen Handelsgewinnen, ähnlich wie bei Aktienrückkäufen.

Binance hat im 2. Quartal BNB im Wert von 68 Millionen Dollar verbrannt, und die nächste Verbrennung wird morgen stattfinden. Mit all dem im Hinterkopf, Binance Coin ist definitiv eine der Top-Kryptowährungen jetzt zu kaufen.