Hier erfahren Sie warum Crypto FTX heute gestiegen ist

Der FTX Token (CRYPTO:FTT) ist in den letzten 24 Stunden um 16,7 % auf 69,37 $ pro Stück gestiegen (Stand: 10:30 Uhr EDT). Es ist jetzt die 27. größte Kryptowährung der Welt, mit einer Marktkapitalisierung von 6,423 Milliarden Dollar. Vor zwei Tagen übernahmen seine Entwickler LedgerX, die erste in den USA zugelassene Handelsplattform für Kryptowährungsderivate.

LedgerX hat seit seiner Gründung im Jahr 2017 über 10 Millionen Kryptowährungsoptionen und Swap-Kontrakte vermittelt. Der Schritt würde es ermöglichen, dass regulatorisch zugelassene Produkte wie Bitcoin- und Ethereum-Futures auch auf der FTX-Derivateplattform gehandelt werden können.

In den vergangenen 24 Stunden wechselten auf FTX Kryptowährungen im Wert von rund 350 Millionen US-Dollar den Besitzer. Die Plattform betreibt auch Blockfolio, eine beliebte Kryptowährungsportfolio-Tracking-App mit über 1 Million Downloads auf Alphabets Google Play.

FTT-Tokens sind die nativen Kryptowährungen von FTX. Sie werden als Sicherheiten für Margin-Trades verwendet. Darüber hinaus wird FTX FTT in Höhe eines Drittels der Börsengebühren in einem Prozess verbrennen, der Aktienrückkäufen ähnelt. Darüber hinaus können FTT-Besitzer in einem Verfahren, das Aktienausschüttungen ähnelt, Prämien aus dem Liquiditätsfonds der Börse verdienen.

In einem Interview im Juli sagte Sam Bankman-Fried, der milliardenschwere CEO von FTX, dass er plant, eines Tages Goldman Sachs oder die CME Group zu übernehmen, wenn die Börse groß genug wird. Das ist ein sehr ehrgeiziges Ziel, aber sowohl FTX als auch sein nativer Token haben in letzter Zeit viel an Zugkraft gewonnen. Ich empfehle interessierten Kryptowährungsanlegern, sie auszuprobieren.