Die 5 wichtigsten TSX-Aktien im September 2021

Im September gibt es viele kanadische Aktien, die es wert sind, genau im Auge behalten zu werden. Zwischen Fusionen, neuen Produkteinführungen und Partnerschaften ist viel los. Historisch gesehen ist der September ein ziemlich schwacher Monat für die Märkte.

Doch diesen Monat gibt es genug gute Nachrichten, die Optimismus rechtfertigen. Ganz gleich, ob Sie nach Aktien zum Kauf oder einfach nur nach Informationen suchen, Sie werden viel finden, das Sie beschäftigt. In diesem Artikel stelle ich Ihnen fünf kanadische Top-Aktien vor, die Sie im September 2021 im Auge behalten sollten.

CN Railway

Canadian National Railway (TSX:CNR)(NYSE:CNI) ist eine kanadische Aktie, bei der im Moment viel los ist. Erstens befindet sich das Unternehmen mitten in einem Fusionsversuch mit Kansas City Southern, einer kleineren Eisenbahngesellschaft, die es für 33 Mrd. $ aufkaufen will.

Die Fusion wurde vor kurzem von einer US-Aufsichtsbehörde abgelehnt, aber die beiden Unternehmen haben noch nicht aufgegeben. Die beiden Unternehmen haben jedoch noch nicht aufgegeben und arbeiten derzeit an einer neuen Struktur, die den Anforderungen gerecht wird.

Das zweite Bemerkenswerte an CN Railway ist die Tatsache, dass die Aktie des Unternehmens aufgrund der Nachricht, dass das größte Geschäft nicht zustande gekommen ist, zulegen konnte. Anscheinend gefällt den Anlegern das Geschäft nicht und sie belohnen CN dafür, dass es nicht zustande gekommen ist. Ein großer Investor versucht sogar, das Management von CN zu ersetzen. Das ist eine wirklich interessante Sache.

National Bank

Die National Bank of Canada (TSX:NA) ist die kleinste der großen sechs kanadischen Banken. Sie ist bemerkenswert, weil sie die erste der Großen Sechs war, die die Handelsprovisionen abgeschafft hat. Wird die National Bank durch die Abschaffung der Gebühren einen Anstieg neuer Maklerkunden verzeichnen?

Werden andere Banken unter Druck gesetzt werden, es ihr gleichzutun? Es ist noch zu früh, um das zu sagen, aber die NA ist definitiv eine Aktie, die man im September 2021 im Auge behalten sollte.

Shopify

Shopify (TSX:SHOP)(NYSE:SHOP) ist Kanadas größtes Tech-Unternehmen. Diese Aktie ist es immer wert, beobachtet zu werden, da sie in der Regel Jahr für Jahr wirklich überdurchschnittliche Renditen erzielt. Im September sieht die Aktie besonders interessant aus.

Erst kürzlich gab SHOP bekannt, dass es eine Partnerschaft mit TikTok eingegangen ist, um den Verkauf von Waren über die schnell wachsende soziale App zu unterstützen. Das ist eine spannende Partnerschaft, die für viel Umsatz sorgen könnte. SHOP ist also definitiv eine Aktie, die man im September 2021 im Auge behalten sollte.

Lightspeed

Lightspeed (TSX:LSPD)(NYSE:LSPD) ist eine weitere E-Commerce-Aktie wie Shopify, bei der im Moment viel los ist. Mit Akquisitionen, schnellem Umsatzwachstum und der Tatsache, dass es ein Favorit von Cathie Wood ist, ist es ein aufstrebender Superstar am Markt.

Im Gegensatz zu Shopify gibt es bei Lightspeed nicht den einen großen Katalysator, der das künftige Wachstum vorantreiben wird. Stattdessen hat das Unternehmen eine Gesamtkombination von Rückenwind, die zu seinen Gunsten wirkt. Behalten Sie es im Auge.

Enbridge

Enbridge (TSX:ENB)(NYSE:ENB) ist das größte Pipeline-Unternehmen Nordamerikas. Das Unternehmen befindet sich in einer interessanten Lage, da es theoretisch von allen Stornierungen und rechtlichen Hindernissen seiner Konkurrenten profitiert, aber auch selbst mit solchen Problemen zu kämpfen hat.

Zwar wurde noch keines seiner Projekte komplett gestrichen, wie es bei Keystone XL der Fall war, aber Michigan versucht, die Pipeline 5 stillzulegen, und verschiedene Gruppen verklagen das Unternehmen vor Gericht. Dies ist also eine Aktie, die man diesen Monat im Auge behalten sollte.